Lass uns die Zeit aufholen, die wir verloren haben!

Solidaritätskonzert für DerwischKuKu
am 15.10.2022
Beginn: 18 Uhr
Solibeitrag: 10 Euro
Lerchenfeldergürtel 29 1160
Zuerst die Pandemie, die uns kleinen Kulturschaffenden in die Knie zwang
Dann die Kürzung der Förderung!
Aber wir wollen nicht aufgeben!

Wir brauchen Eure Unterstützung:
Bitte ladet Eure Freunde ein
Reservierungen als Kommentar unter Beitrag
oder https://www.derwischkuku.com/kontakt-1/

Zeitplan der Künstlerinnen

 

18:30 - Easy Riders
19:30 - Eudora Price
20:00 - Alicja Zell
20:30 Gülistan Keleş
21:00 Hozan Qamber
21:45 Syannah
22:30 Mánadís Duo aus keltischer Harfe und Flöte
23:00 Paul, Petkov Trio mit
Mohammadreza Azin, Karim Sanou
00:00 – 01:00 - Darline & Alexandar Petkov
Weitere KünstlerInnen: Bruno Moebius, Claus Spechtl, Paul Calvo, Alexandar Petkov, Christoph Noe, Andi Wagner, Mahmut Tanriverdi, Hamed Hami

Solidarität mit DerwischKuKu

DerwischKuKu ist ein Verein zur Förderung von Stadtteilkultur und Interkulturalität

Auf Grund der begrenzten Fördermittel der MA 7 erhalten wir in diesem Herbst von der Gemeinde Wien leider keine finanzielle Unterstützung, auf eine Antwort zu unserem Antrag auf Bezirksebene warten wir noch.

Trotzdem möchte das Team vom DerwischKuKu auch in diesem Herbst die interkulturelle Arbeit mit großartigen Künstlerinnen und Künstler fortsetzen.

Das Solikonzert soll dabei unterstützen und für eine finanzielle Überbrückung bis ins Frühjahr 2023 sorgen. Namhafte KünstlerInnen haben bereits zugesagt und wir freuen uns sehr über das Echo aus den Kreisen der Kulturschaffenden. Also schaut öfter hier rein. Wir werden die Künstler und Künstlerinnen, in den nächsten Tagen vorstellen.

Beim Besuch des Solikonzertes bitten wir um eine Spende von € 10,00 für den DerwischKuKu.

KünstlerInnen die bereit sind mitzumachen:
Syannah, Mohammadreza Azin, Karim Sanou, Easy Riders Vienna, Eudora Price, Hozan Qamber&Friends, Darline Wegerer&Band, Alizja Zell, Irini Fischer, Sinem Kocir, Mánadís

 


DerwischKuKu – im Café Restaurant Derwisch - Lerchenfeldergürtel 29 -  1160 Wien
15.10.2022 Einlass: 18 Uhr

RUDI BURDA und SEINE HAWARA
am KAKTUS-Fest am 11.06.2022,
1220 (Stadlau), Wurmbrandgasse 17
Achtung Terminänderung:
Rudi & Friends beginnen um 16 Uhr!!!!!!!!

Ein „Wiener Textil- und Tonwaren-Kombinat "

Derzeitiges Personal:
Rudi Burda (Liedermacher, Gitarre, Gesang, Autor)
Johann Schön (Bass zwischen Jazz und Rock und darüber hinaus)
Claus Spechtl (Gitarre zwischen Wienerlied, Jazz und Rock und darüber hinaus)
Alexander Strohmaier (Perkussion für alles von Rio bis Scheibbs und darüber hinaus)

Derzeitiges Programm:
Begegnungen mit bekannten Liedern in neuer Gestalt, Bekanntwerden mit neuen Geschichten aus dem Leben
Motto:

 

Hauptsach, es macht Spaß

 

Alphmoria – Album Release Show
23. April @ 20:30 - 23:00
Eintritt:€12
Avantgarde World Jazz:
Leidenschaft – Groove – Improvisation – Spektakel – Fusion – Jazz
Arian Rezaie – Gitarre
Alexandar Petkov – Drums
Wolfgang Tockner – Keyboards
Sascha Otto – Sax und Flöte
Hans „The Buzz“ Schön – Bass
https://www.facebook.com/Alphmoria4/
https://www.alphmoria.com/
CLUB 1019
Althanstraße 12    Wien, 1090
Einlass 19:00 Uhr
Beginn 20:30 Uhr
Special des Abends: Der „Welcome to the Jungle Burger“ für € 10,-
Eintritt: Konzert € 12
Konzert + „Welcome to the Jungle Burger“ € 20

 

 

Alphmoria – Album Release Show
23. April @ 20:30 - 23:00
Eintritt:€12
Avantgarde World Jazz:
Leidenschaft – Groove – Improvisation – Spektakel – Fusion – Jazz
Arian Rezaie – Gitarre
Alexandar Petkov – Drums
Wolfgang Tockner – Keyboards
Sascha Otto – Sax und Flöte
Hans „The Buzz“ Schön – Bass
https://www.facebook.com/Alphmoria4/
https://www.alphmoria.com/
CLUB 1019
Althanstraße 12    Wien, 1090
Einlass 19:00 Uhr
Beginn 20:30 Uhr
Special des Abends: Der „Welcome to the Jungle Burger“ für € 10,-
Eintritt: Konzert € 12
Konzert + „Welcome to the Jungle Burger“ € 20

 

Wigl, Wogl?
Jetzt bestimmt nicht mehr!
Alphmoria ist es gelungen
für ihre CD- Präsentation
am 31.03.2022
im Kramladen
U-Bahnbogen 39-40, Lerchenfeldergürtel
1080 - Wien, Austria
Karim Sanou
zu verpflichten
Er wird mit uns zwei Songs jammen.
Karim Sanou
Mitglied von Mamadou Diabates Percussion Mania,
Black Messengers, KOBALO, Teriya
gefördert von Kultur Josefstadt
Tickets gibts an der Abendkassa!

 

Die Spinnenfrau ist zurück!
Alphmoria im Kramladen
Konzert und CD-Präsentation
31.03.2022 Beginn:20 Uhr
Eintritt: 10 Euro
Kramladen
U-Bahnbogen 39-40
Lerchenfeldergürtel 1080 Wien
U 6 Station – Josefstädter Straße
gefördert von Kultur Josefstadt
Tickets gibts an der Abendkassa!

 

 

 

Sascha Otto – Sax
Arian Rezaie – Gitarre
Alexandar Petkov – Drums
Wolfgang Tockner – Key
Hans „The Buzz“ Schön - Bass

 

Doppelpack-Live
Darline & Alphmoria
Darline & Alexander Petkov live in Derwisch
Rnb, Hip Hop, Pop

Tief in den Katakomben eines Ottakringer Hauses
wird Alphmoria, mit Hife von Funk,
freier Improvisation und Fusion,
die Spinnenfrau beschwört.
20.03.2022 Beginn: 14 Uhr
Kulturkeller des
Café Restaurant Derwisch
Lerchenfeldergürtel 29
1160 Wien
Musikbeitrag: 10 Euro
unterstützt von Kultur Ottakring
Alphmoria – Band aus Wien
Sascha Otto – sax
Wolfgang Tockner – key
Arian Rezaie – git
Alexandar Petkov-dr
Hans „The Buzz“ Schön - b

Doppelpack-Live
Darline & Alphmoria
Darline & Alexander Petkov live in Derwisch
Rnb, Hip Hop, Pop

Tief in den Katakomben eines Ottakringer Hauses
wird Alphmoria, mit Hife von Funk,
freier Improvisation und Fusion,
die Spinnenfrau beschwört.
20.03.2022 Beginn: 14 Uhr
Kulturkeller des
Café Restaurant Derwisch
Lerchenfeldergürtel 29
1160 Wien
Musikbeitrag: 10 Euro
unterstützt von Kultur Ottakring
Alphmoria – Band aus Wien
Sascha Otto – sax
Wolfgang Tockner – key
Arian Rezaie – git
Alexandar Petkov-dr
Hans „The Buzz“ Schön - b

Jetzt heißt es Koffer packen, Reisepass, Visum, Impfzeugnisse einstecken, Auto volldanken, usw.
auf geht’s am Samstag ins Werkl
WERKL IM GOETHEHOF
selbstverwaltete kulturelle Freiräume
Schüttaustraße 1-39/6/R02
1220 Wien
Samstag, 26. Februar 2022, 19:00
Rudi Burda und seine Hawara
Rudi Burda, Hans Schön, Claus Spechtl und Sascha Strohmaier wollen als musikalische Hawara (Kritische Impfrastruktur) auf Fellen, Saiten, Stimmbändern etc. einiges in Schwung bringen. Wir haben's alle bitter nötig. Vorbehaltlich unabwägbarer Ereignisse und unter Einhaltung sämtlicher Gebote der hygienischen Vernunft geben wir hier ein Konzert.
mit großartiger Unterstützung vom KZ Verband

Um Anmeldung wird dringend gebeten:

Endlich wieder: Rudi Burda

Rudi Burda, Hans Schön, Claus Spechtl und Sascha Strohmeier wollen als musikalische Hawara (Kritische Impfrastruktur) auf Fellen, Saiten, Stimmbändern etc. einiges in Schwung bringen. Wir haben's alle bitter nötig. Vorbehaltlich unabwägbarer Ereignisse und unter Einhaltung sämtlicher Gebote der hygienischen Vernunft sind folgende Termine geplant:
Samstag, 19. 2. 2022, 19 h - Alberts Bücherlager, Wien Meidling, Aichholzgasse 19
Samstag, 26. 2. 2022, 19 h - Werkl im Goethehof, Wien Donaustadt, Schüttaustraße 1-39/6/R02
Um Anmeldung wird dringend gebeten:
https://terminplaner4.dfn.de/EcjurVVgDFblIXKr
rudi-burda.jimdosite.com

Aktuelles:

Ich wünsch Euch besinnliche Tage!

Fotos von Adobe Stock

Die Spinnenfrau ist zurück!
CD Release
Alphmoria
"Tanz der Spinnenfrau"

"Tanz der Spinnenfrau" -Alphmoria im DerwischKuKu 03.10.2021 14 Uhr

Alphmoria im DerwischKuKu - 03.10.2021 - Beginn: 14 Uhr

"Tanz der Spinnenfrau"

Alphmoria - Band aus Wien

Arian Rezaie - Gitarre

Sascha Otto - Sax

Alexandar Petkov - Drums

Wolfgang Tockner - Orgel

Hans "The Buzz" Schön

Live im LW Sonic Studio

Neues Video
Alphmoria
Band from Vienna
„Prolonging The Inevitable“
Arian Rezaie – Gitarre - Komposition
Sascha Otto – Sax - Komposition
Wolfgang Tockner – Keyboards
Alexandar Petkov – Drums
Hans „The Buzz“ Schön - Bass
Lukas Wiltschko - Studio – LW Sonic
Recording:2020

Easy Riders Vienna - Live im DerwischKuKu
27.09.2020
14 Uhr
Lerchefeldergürtel 29

Alphmoria - Live im Replugged

Die Kunstszene hat in den letzten Monaten gelitten.

Diverse Lokale sperren zu oder sind knapp davor.

Die MusikerInnen haben wenig bis keine Auftrittsmöglichkeiten

Die Angestellten (Kellner, Tontechniker) fürchten um ihre Jobs

Daher spielen wir mit Freunden fürs Replugged ein Benefizkonzert.

Wie wir es auch schon für andere Lokale getan haben

Termin: Freitag 11.09.2020

Beginn: 20 Uhr

Eintritt: Spende

Alphmoria & Barbara Neuhauser & Sandro Miori

Avantgarde, Funk & Soul, gefährlich

Stones Pure

...Stones zum Hausgebrauch, fetzig, erdig, ehrlich, rau...

Electric Jazz Quartett Vienna

Die funkigen und jazzigen Stücke orientieren an der Musik von Weather Report.

Ein Song zum Tanzen
also tanzt, tanzt, tanzt!