Aktuelles:

07.12.2019

Jazzbransch (die Band)

Funk, Soul & Fusion,

bis die Hütte brennt

Adriana Milanova – Voc.

Antonis Vounelakos – Gitarre

MickyLee - Gitarre

Sascha Otto – Sax & Flöte

Walter Maderner – Drums

Hans Schön – Bass

www.jazzbransch.com

https://www.facebook.com/Jazzbransch/

Club1019

Althanstraße 12, 1090 Wien

Telefon: +43 1 310 11 12

www.1019jazzclub.at/

Reservierung empfohlen

Eintritt: 14 Euro, StudentInnen: 7 Euro

Beginn 20:30 Uhr - Doors Open: 19 Uhr

Wir verbeugen uns gerne vor dem werten Publikum

Also kommet in Scharen

 

 

 

 

 abergläubisch?

Fr, 13. Dezember 2019

20:00 - 22:30 Uhr

Jazzbransch (die Band)

Funk, Soul, Fusion, Jazz

HOB i RAUM

Hanuschgasse 1/28A

Bad Vöslau, 2540 Österreich

Telefon:+43 676 9178460

Website: www.hobiraum.at

Einlass: 19:30

Eintritt: VVK: € 13, AK: € 15

Tickets und Reservierungen unter tickets@hobiraum.at oder 0676/9178460.

Novin Music Ensemble spielt kurdische Musik.

Elnaz Roshtkhari: Santoor

Zilan Mustafa: Sängerin

Chiya Kgazai: Sänger

Saeed Tehrani: Tombak

Mohammadreza Azin: Kamancheh und Tar

Vorprogramm:

Jazzbransch (die Band) – Funk, Soul und Fusion

15.12.2019 Beginn 11 Uhr

im Café Restaurant Derwisch

Lerchenfeldergürtel 29 - 1160 Wien

veranstaltet von Derwisch KuKu

Freiwilliger Musikbeitrag: 7 Euro

 

unterstützt von Wien Kultur


 

Lieder einmal mit Rudi Burda

 

Alberts Bücherlager

 

Aichholzgasse 19, 1120 Wien

 

Rudi Burda hat seine Spielgefährten - Hans Schön (bass), Sascha Strohmaier (percussion) und Antonis Vounelakos (gitarre) - in Alberts Bücherlager eingeladen. Damit das Lokal nicht aus den Nähten platzt, und weil das Zusammenspielen SPASS macht, gibt es 2 Feierabende:

 

 20. Dezember
(nach dem Glühweinachterl), jeweils um 19 Uhr.

 

 

 

Damit das Zuhören nicht durch Platzangst beeinträchtigt ist, bitten wir um Voranmeldung.

 

Nacht der Kulturbotschaft
Happy New Year Party
31.12.2019
Beginn: 20 Uhr
Marema aus Senegal
Sängerin, Komponistin und Autorin
Jazz, Pop, Soul Worlmusic
Marema singt auf Wolof (Niger-Kongo-Sprache)
und schreibt über Lebenserfahrungen,
über die Frauen des Nder-Dorfes,
die sich 1819 gegen den maurischen Sklavenhändler
mit Selbstverbrennung empörten, über Afrika.

Karim Thiam „Mr. Ambassador“ aus Senegal & Band
abwechslungsreiches Musikprogramm
Repräsentation verschiedenster traditioneller Musikstile
Rhythmen afrikanischer Herkunft
Intention, unterschiedliche Kulturen in der Musik zu vereinen.

Hans „The Buzz“ Schön & Friends
mit Arian Rezaie & Alexandar Petkov
Jazz, Funk, Fusion, unkontrollierter Lärm und Urmuttermilchgroove

Karim Chajry
Nordafrikanische Musik aus Wien Der Sänger, Komponist und Leader der Band KARIM CHAJRY hat Maghreb Vibration gegründet. Das Ensemble verbindet traditionelle Musik mit Rai, Chaabi, Gnawa, Andalusischen Klängen, Sahraoui, Reggae. Reggae und mit Grooves und typisch nordafrikanischen Rhythmen. Maghreb Vibration Life bietet ein wahre Feuerwerk an Rhythmen, die das Publikum in heiße Schwingungen versetzen. Menschen tanzen Takt bis zum letzten Ton.

 

 

 

Café Restaurant Derwisch
Lerchenfeldergürtel 29 – 1160 Wien
leicht zu erreichen – vis a vis U6 – Station Thaliastrasse
Beitrag: 15 Euro (beinhaltet ein Getränk; Bier, Kaffee, Alkoholfreies, keine Spezial Cocktails)
Beginn: wird noch bekanntgegeben
Reservierung wird empfohlen: +43 195 63 677